Diplôme d’études en langue française (DELF)

Am 27. Januar 2024 war es wieder soweit: 6 engagierte Französischlernende der BOS-23 und der BG-22 trafen sich am Samstagmorgen in der OzD zur DELF-Prüfung A1.

Hier konnten sie vor „echten Franzosen“ unter Beweis stellen, dass sie sich sowohl schriftlich als auch mündlich auf Französisch verständigen können. Die Aufregung vor der Prüfung war wie immer groß, aber die Erleichterung und der Stolz danach noch viel größer.

Die Ergebnisse des international anerkannten Sprachdiploms werden im Frühjahr veröffentlich. Bis dahin müssen wir uns leider noch etwas gedulden…