Sprachen/Translate

Das BG der DSS



Get the Flash Player to see this player.

time2online Extensions: Simple Video Flash Player Module

Vertretungsplan

Banner

Bildung in Lübeck

Start
Herzlich willkommen PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: N. Richter   

Dorothea-Schlözer-Schule - Berufliche Schulen der Hansestadt Lübeck
Ernährung - Gesundheit - Sozialwesen

Die Dorothea-Schlözer-Schule, einst als Frauen-Gewerbeschule im Jahre 1882 gegründet, ist heute eines der größten und modernsten Berufsschulzentren Schleswig-Holsteins. Mehr als 100 Lehrerinnen und Lehrer sowie mehrere städtische Angestellte unterrichten und betreuen zur Zeit circa 2000 Schülerinnen und Schüler in Voll- und Teilzeit. Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß beim Lesen unserer Website und freuen uns auf Kritik und Anregungen - herzlich willkommen!


Bildungsradio - die DSS zu Gast im OK Radio Lübeck:
Neue Pflegekurse für Pflegeassisten/innen und neues Schulfach Lebensmitteltechnologie

OK Radio Lübeck OK Radio Lübeck

Neuer Kurs für PflegeassistentInnen an der Dorothea-Schlözer-Schule

Großen Bedarf gibt es an qualifiziertem Pflegepersonal bundesweit. An der Dorothea-Schlözer-Schule beginnt
jetzt ein neuer Ausbildungsgang. Susanne Rueß-Thormann informiert mit ihren Kollegen über die Voraussetzungen.

Lebensmitteltechnologie als neues Schulfach

An der Dorothea-Schlözer-Schule startet jetzt des Zweig Lebensmitteltechnologie am beruflichen Gymnasium.

Sendung verpasst? Stream jetzt anhören: Hier klicken
Text u.Bilder: OK Radio Lübeck
ok radio
Plegeassistentinnen zu Gast

In der letzten Sendung gaben die Lehrer Auskunft über
die Ausbildung zur Pflegeassistentin an der Dorothea-Schlözer-Schule.
Jetzt hatten die Schülerinnen das Wort.
Sendung verpasst? Stream jetzt anhören: Hier klicken
Text u.Bilder: OK Radio Lübeck


 
Maß-und ÄnderungsschneiderInnen nähen für die Hansetage PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: A. Beidatsch   

MarathonkleidungZum Auftakt der Hansetage am 22. Mai machen sich 6 Marathonläuferinnen und Läufer von Travemünde nach Lübeck auf den Weg, um dem Bürgermeister das Eintreffen der verschiedenen Koggen mitzuteilen. Sie laufen in historischen Kostümen, die von der Mittelstufe konstruiert und von der Oberstufe genäht wurden. Nach der ersten Anprobe haben die Auszubildenden der Unterstufe die letzten Änderungen vorgenommen und die Kostüme fertiggestellt. Die Kostüme sind der Mode zur Zeit des Mittelalters nachempfunden. Allerdings wurden auch die besonderen bekleidungsphysiologischen Anforderungen berücksichtigt, so dass die Läuferinnen und Läufer die Strecke problemlos laufen können.
Wir wünschen viel Erfolg!

Text u. Fotos: A. Beidatsch (weitere Fotos in der Bildergalerie)


 
Aufruf: Die Muschel im Glück PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: N. Richter   

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Kolleginnen und Kollegen,

auch im Schuljahr 2013/2014 möchten wir das ambulante Kinderhospiz „Die Muschel“ unterstützen.

Ich habe mir überlegt, ein Märchen in die Moderne zu tragen. Jeder kennt die Erzählung von Hans im Glück. Diese Geschichte würde ich gerne mit euch/Ihnen in einem neuen Gewand erscheinen lassen. Die Aktion würde von geringem Aufwand, jedoch von großem Ehrgeiz und Spaß am Verhandeln getragen werden.
Spielregeln:
Am 10.02.2013 habe ich auf dem Kinderhospiztag eine Auster mit einer Zuchtperle erhalten. Dieses Präsent soll uns als Ausgangsobjekt für unsere Spendenaktion dienen. Sie soll gegen etwas getauscht werden, das gleich- oder höherwertig ist. Dafür könnt ihr Freunde, Verwandte, Restaurants oder Geschäfte mit einbeziehen. Am Ende jeder Woche wird das aktuelle „Objekt“ auf der Homepage der Dorothea-Schlözer-Schule abgebildet.Jeder Schüler/-in und Lehrer/-in kann das aktuelle Tauschobjekt zum Wertgewinn übernehmen und somit ein Teil der Aktion werden. Dafür werden maximal zwei Tage für den nächsten Deal eingeplant.
Start der Aktion ist der 26.08.2013.
Sobald ein Ziel erreicht ist, das in seiner Wertigkeit der Schulgemeinschaft genügt, wird entschieden, auf welche Weise das getauschte Objekt sinnvoll zugunsten der „Muschel“ eingesetzt werden kann. Lasst uns schauen, was wir als Schule erreichen können!

Die Perle als Ausgangsobjekt bugattiuhr
Die Zuchtperle als Ausgangsobjekt Das aktuelle Tauschobjekt

Text u. Ansprechpartner: N. Richter


 




Powered by Joomla!. Designed by: professional site hosting hosting Valid XHTML and CSS.